Warning: session_start(): Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00d81df/dsdsblogcommunity.de/wp-config.php:1) in /www/htdocs/w00d81df/dsdsblogcommunity.de/wp-content/themes/boombox/includes/rate-and-vote-restrictions/vote/class-boombox-vote-restriction.php on line 193

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /www/htdocs/w00d81df/dsdsblogcommunity.de/wp-config.php:1) in /www/htdocs/w00d81df/dsdsblogcommunity.de/wp-content/themes/boombox/includes/rate-and-vote-restrictions/vote/class-boombox-vote-restriction.php on line 193
DSDS-Jury schlaegt in der Karibik auf – DSDS Blog

DSDS-Jury schlaegt in der Karibik auf


Erste Fotos aus der Karibik? Geht’s denn schon los? Nicht wirklich, denn bis zum Kick-off der zehnten DSDS-Staffel werden noch viele Wochen vergehen. Doch auf der sonnigen Insel Curacao ist bereits Probesitzen angesagt, denn die Jury bestehend aus Dieter Bohlen, Bill Kaulitz (23), Tom Kaulitz (23) und Mateo von Culcha Cadela schlug vor wenigen Tagen bereits auf der Insel auf. Genauso wie das neue Moderations-Duo Nazan Eckes (36) und Raul Richter (25).

Die 36 Kandidaten müssen vorerst noch im verregneten Deutschland ausharren, bis auch sie den Flieger ins Glück besteigen dürfen. Doch mit ordentlich Vorfreude ausgestattet, lässt es sich sicherlich noch aushalten. Die Jury schmiss sich auf jeden Fall schon mal in Schale. Während Dieter Bohlen wie gewohnt auf den weißen Piloten-Look mit Spiegelsonnebrille setzte, zeigte Bill Kaulitz Haut und präsentierte sich in einem schwarzen Tank-Top und mit blonder Föhnwelle. Auch Culcha Candelas Mateo ließ sich den Sommerlook nicht nehmen und stellte seine zahlreichen Tattoos zur Schau. Noch grinsen die Drei freundlich, doch wenn es am 5. Januar losgeht regnet es bestimmt wieder knallharte Kritik. Auch wenn Bill Kaulitz bereits angedeutet hat, dass er die Kandidaten nicht so hart rannehmen wird und eher auf konstruktive Kritik steht. Dieter Bohlen, Tom und Mateo werden wohl eher die gute alte „Zuckerbrot & Peitsche“ Schiene fahren.

Kurz vor dem Abflug in die Sonne musste Dieter Bohlen jedoch noch mal zum Friseur, denn ihr glaubt ja wohl nicht im Ernst, dass der fast 60-Jährige wirklich blonde Haare hat?! In einem Interview mit RTL gab er ganz ungeniert zu, dass da schon regelmäßig nachgeholfen werden muss: „DSDS hat mich viel graue Haare gekostete, die ich erst einmal wieder wegfärben musste.“ Alles gut, Dieter! Du siehst für deine 58 Jahren trotzdem noch ziemlich knorke aus.

Comments 1

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

DSDS-Jury schlaegt in der Karibik auf